Nord-Süd Forschung während COVID-19

Die KFPE hat eine neue Seite zu Auswirkungen der COVID-19 Pandemie auf die Nord-Süd Forschung und deren Beitrag zur Bewältigung der Krise.

Labor für Molekulare Diagnostik, Jijiga
Image: Jakob Zinsstag, SwissTPH

Die KFPE hat mit Leiterinnen und Leitern verschiedener Forschungsinstitutionen in Schweiz und im Globalen Süden gesprochen um zu erfahren, wie diese mit den Auswirkungen von COVID-19 umgegangen sind und wie sie zur Bewältigung der Krise beigetragen haben. Diese Erfahrungsberichte geben einen direkten Einblick in die Nord-Süd Forschung während der COVID-19 Pandemie.

In Ergänzung zu den Erfahrungsberichten sammelt die KFPE Publikationen und Beiträge zu Auswirkungen der Pandemie auf die Forschungszusammenarbeit und zum Beitrag der Nord-Süd Forschung zur Bewältigung der Krise.

Zudem präsentiert die KFPE verschiedene Ressourcen für die Stärkung der Nord-Süd Forschung während der Pandemie.

Categories